Bei der Auswahl von Common Stone sollten Sie im Hinblick auf eine bestimmte Anwendung nach einem Artikel suchen. Wenn Sie beispielsweise einen Stein für eine feuchte Zone auswählen, z. B. einen Waschraum mit Trennwand, müssen Sie einen Stein auswählen, der gegen Feuchtigkeitsschäden nicht machtlos ist. Fragen Sie sich – muss der Stein eine Kapazität ausspielen? Ist es absolut verschönernd? Wird es Tageslicht, Wasser, Hitze oder emotionalen Temperaturbewegungen ausgesetzt?

Wird der Stein in einem Bereich mit hoher Hauptverkehrszeit eingeführt? Für gewöhnliche Steine ​​stehen verschiedene Fertigstellungsoptionen zur Verfügung, die sich auf das Aussehen und die Ausführung des Materials auswirken. Ein Teil der Fertigstellungen, die Sie bei der Auswahl eines normalen Steins durchgehen können, ist geschärft, gebürstet, mit Gebüsch geschlagen, gesägt, gespalten, gereinigt, mit Leder oder Sammlerstücken versehen.

Wenn Sie einen charakteristischen Teiler für Steinkomponenten anordnen, beeinflusst die von Ihnen ausgewählte Fertigstellung vorwiegend das Gefühl. Ungeachtet dessen beeinflusst die Oberfläche, wenn Sie Stein als Bodenoberfläche verwenden, die Funktionsweise genauso wie das Erscheinungsbild. Ein gesägtes Finish ist beispielsweise in einem feuchten Gebiet aufgrund seiner rutschfesten Qualität wesentlich vernünftiger als geschärft oder gereinigt. Die Assimilationsrate quantifiziert natursteinverblender die Durchlässigkeit des Steins und kann ebenfalls ein Indikator für die Gesamtfestigkeit eines Steins sein, abhängig von der individuelle Anwendung. Ein Stein mit einer bemerkenswerteren Rückhalterate assimiliert im Allgemeinen Umfärbungen umso schneller, was ihn zu einer weniger vernünftigen Oberfläche für Arbeitsplatten macht, es sei denn, er ist effektiv fixiert. Es kann ebenfalls dazu neigen, Schäden zu brechen, wenn der Stein Frostbedingungen ausgesetzt wird, beispielsweise außerhalb der Trennwandverkleidung.

Die Anordnung Ihres Steins beeinflusst das allgemeine Erscheinungsbild Ihres Raums. Die charakteristischste Bodenoberfläche und Wand aus Stein wird in einer Auswahl von Größen und Profilen geliefert, die Ihren Voraussetzungen entsprechen. Zum Beispiel könnten Sie einen eingeschränkten, geraden Stein für einen modernen Teiler oder eine übliche Organisation auswählen, eine fertige Steinverkleidung für ein vorbildliches Aussehen. Wenn Sie sich für die Organisation und Größe entscheiden, sollten Sie auch darüber nachdenken, was der allgemeinen Größe Ihres Zimmers entspricht.

Abhängig vom Stein und der Anwendung kann der Stein ebenfalls in Designs für eine spezielle Visualisierung verlegt werden. Die meisten Beispiele können an Ihre Anforderungen und den Stil angepasst werden, den Sie herstellen möchten. Oder Sie können ein natürlicheres Aussehen wählen, indem Sie einen Stein auswählen, z. B. einen Stein oder eine Wand mit freier Struktur. Wenn Sie auswählen, welcher charakteristische Stein direkt für Sie geeignet ist, denken Sie daran, dass er den verschiedenen Materialien in Ihrem Zuhause entspricht. Möglicherweise müssen Sie die offensichtlichen Sorten des normalen Holzes im Inneren erhalten oder das aktuelle Fassadenmaterial ergänzen. Möglicherweise müssen Sie einen Stream erstellen, indem Sie innen und außen mit einer ähnlichen Steingrundoberfläche oder einem ähnlichen Teiler-Finish fortfahren. Entscheiden Sie sich zuletzt für die Schattierungspalette, die für das Innere oder Äußere Ihres Hauses geeignet ist. Wenn Sie ein Beispiel für Ihre Steinentscheidungen nehmen und diese mit verschiedenen Materialien, Texturen und Farbtönen vergleichen, können Sie einen Stein auswählen, der Ihren Raum verbessert.

Es gibt zahlreiche legitime Organisationen mit einem breiten Spektrum an Klebstoffen, die Ihrem Steinverkleidungstyp und Ihrer individuellen Anwendung entsprechen.