Für den Fall, dass ich Ihnen aufgedeckt habe, dass Sie durch das tägliche Einnehmen von etwas weißem Pulver üben können, in Ordnung zu kommen und sich einzuschalten oder zurückzutreten und die Polizei zu rufen? Stellen Sie sich eine Situation vor, in der ich Ihnen aufgedeckt habe, dass ich, anstatt in einem Backportal zu bleiben, das Sie ermutigt, in einem von lächelnden Menschen verflochtenen kreatin monohydrat Baumarkt bin. Bis dahin, wenn ich verschmolz, dass dieses kleine weiße Pulver vollständig von der Wissenschaft untersucht und gepflegt wurde, nicht in einem unterirdischen Labor hergestellt und mit wem geschnitten wurde, der was wahrnimmt.

Ich sehe, dass ich Ihre bevorzugte Position aktiviert habe. Dieses weiße Pulver? Es ist Kreatin und ungeachtet dessen, wie es, wie ich bereits sagte, über die Website jeder Supplement-Allianz gestreut wird, ist es in ähnlicher Weise eines der am meisten untersuchten und erklärten Upgrades, die es bisher gab. Jeden Tag von Konkurrenten, Verwandten und normalen Menschen in der Nähe aufgenommen, bietet es ein paar enorme zentrale Schwerpunkte für alle, die das Beste aus ihren Aktivitäten herausholen möchten

Kreatin ist ein routinemäßig vorkommendes Atom, das sich in den Muskelzellen Ihres Körpers befindet. Es enthält 3 Aminosäuren; L-Arginin, Glycin und Methionin dienen dazu, Ihre Muskeln in die Lage zu versetzen, während eines liberalen Gewichthebens oder eines Krafttrainings das Wesentliche weiterzugeben. Ungefähr 95% des Kreatins in Ihrem Körper werden in den Muskeln als Phosphokreatin verwaltet, eine Art Nebenprodukt von zentraler Bedeutung, die Ihren Muskel anzieht, um ein Molekül mit hoher Imperativität namens ATP herzustellen.

ATP, Adenosintriphosphat, wird routinemäßig als zentrales Geld Ihres Körpers induziert. Wenn Sie mehr ATP haben, können Sie während des Trainings bessere Leistungen erbringen. Der Rest der 5% des Kreatins wird in Ihrem Großhirn, Ihren Nieren und Ihrer Leber verwaltet. In Bezug auf die Supplementierung wird Kreatin als Kreatinmonohydrat verabreicht, das nicht aus dem in Ihrem Körper üblichen Kreatin definiert ist, wobei ein Atom Wasser enthalten ist.

Das Problem ist, dass die Bildnamenspeicher Ihres Körpers wirklich begrenzt sind. Sobald Ihr ATP vollständig aufgebraucht ist, muss Ihr Körper Glukose oder ungesättigte Fette verwenden, um eine bemerkenswerte Leistung zu erzielen, was für ein enormes Gewichtheben und ein Training mit hoher Leistung weniger überzeugend ist.

Glücklicherweise ist dies der Punkt, an dem Kreatin ergänzt wird, da Sie durch die Verbesserung mit Kreatin Ihre Muskelkreatinspeicher um 10 – 20% erweitern können. Dies ist von wesentlicher Bedeutung, da Kreatin eine grundlegende Aktivität im Fall der Wiederverwendung / Wiedergewinnung von ATP erkennt, was bedeutet, dass Zusätzliche Kreatinvorräte können es Ihnen ermöglichen, länger wesentlich eindeutiger zu arbeiten. Kreatin wird von Konkurrenten und Gewichthebern aus beweglichen Fundamenten sehr geschätzt, da es in der Lage ist, beim Gewichtheben oder bei kurzen Effekten einer echten Neuentwicklung Leistungsausbeute zu erzielen und die Arbeitsgrenze zu erhöhen.